MacPaeth meets Sabiá This is NeoFunk!

Ein track, der uns nicht verborgen geblieben ist und perfekt in Easluras NeoFunk! Serie passt. MacPaeth und Sabiá, eher ein Synonym für xtrem relaxte “Broken Beats”, zeigen hier, wie man das Hüftbein schwingt.
A slightly growing summer breeze!
Relax!

Comming soon! Meat the machine

Mit der Mainzer Stoner/Psychodelic-Rock Band Meat the machine haben wir nun auch eine deutlich härtere Gangart eingelegt. Die vier Musiker verbinden harten und melodischen Stoner-Rock mit psychodelischen “Kraut-Rock” Elementen. Und da diese Melange einfach umwerfend klingt, werden wir in Kürze eine EP von Meat the machine auf Phoniclux veröffentlichen.
Watch out for more!

Comming soon!

Die Wiesbadener Band Five Alive in neuer Besetzung war unsere Attraktion des letzten Phoniclux Zimmerkonzerts, und es war in allen Belangen ein gelungener Abend.

Das nächste Phoniclux Zimmerkonzert pränsentiert die Musikerin und Sängerin Alessia Mandanici am 07.07.2012 in unserem Studio. Einlass ist um 18.30. Wir freuen uns darauf und können schon verraten, daß es einige Überraschungen geben wird.

“Pulgenta” von Malouka!

Und ein weiterer Song von Malouka!, unserem brasilianischen Energiebündel, der hier sehr Reggae-mäßig daherkommt. Auch textlich geht es gewohnt augenzwinkernd zu. Maloukas Zielscheibe diesmal: diejenigen Menschen, die es sich gerne als Made im Speck, oder eben als Floh im Pelz, Pulga auf Brasilianisch, gut gehen lassen.
Valeu, mana!

“Delicious” von Easlura. This is NeoFunk!

Ein neuer Track des Mainzer Produzenten Easlura, der neben seiner eher an Techno orientierten Musik jetzt auch unter Beweis stellt, dass er durchaus ein Faible für groovigen NeoFunk/House besitzt. Mit Anleihen an Funk, House und Disco ist “Delicious” der erste Song Easluras NeoFunk-Reihe, welchen Phoniclux veröffentlicht, und dem in den nächsten Wochen und Monaten weitere Tracks folgen werden.
Have a nice time!